Wynn Las Vegas

Wynn Las Vegas *****

Luxus ist in Vegas oft zu finden. Doch das Hotel und Kasino Wynn Las Vegas ist definitiv eins der spektakulärsten Resorts in der Stadt. Die elegante und außergewöhnliche Inneneinrichtung und die luxuriöse Ausstattung sollte jeder Las Vegas Besucher einmal gesehen haben. Erst Recht als Kunstliebhaber ist das Wynn mehr als einen Abstecher wert.

Als das Wynn 2005 erbaut wurde, war es mit 187 Metern Höhe das höchste Hotel des Strips. Mit den Baukosten von 2,7 Milliarden USD brach es einen weiteren Rekord. Das Resort zieht vor allem Gäste an, die denen opulenter Luxus besonders wichtig ist. Obwohl es von der Zimmeranzahl mit den großen Hotels nicht mithalten kann, bietet es alles, was das Gästeherz begehrt. Erfahren Sie hier mehr über das Wynn Las Vegas.

Wynn Hotel bei Nacht. Links das Schwesterhotel Encore am Las Vegas Strip

Wynn Hotel bei Nacht. Links das Schwesterhotel Encore am Las Vegas Strip

Lage des Hotels

Das Wynn liegt sehr zentral am nördlichen Strip. Es bietet damit einen guten Ausgangspunkt zum Erkunden von Las Vegas. Gleich gegenüber befindet sich das Treasure Island. Nördlich erreichen Sie das Circus Circus Hotel & Casino zu Fuß in etwa 20 Minuten, südlich ist das Mirage in nur 10 Minuten zu erreichen. Viele weitere beliebte Kasinos sind fußläufig erreichbar. Auch der Flughafen liegt nur sieben Kilometer entfernt. Mit dem Mietwagen sind Sie in wenigen Minuten dort.

Wynn Las Vegas:  Zimmer, Suiten & Villen

Mit 2.716 Zimmern ist das Wynn Hotel längst nicht so groß wie die meisten bekannten Las Vegas Hotels. Das Wynn nennt dabei alle Zimmer Suiten, was von der Ausstattung her durchaus berechtigt ist. Die Bandbreite reicht dabei von 59 Quadratmeter großen Gästezimmern bis zu Villen von 830 Quadratmetern. Dabei liegen die Preise entsprechend der luxuriösen Ausstattung im oberen Bereich. Im günstigsten Fall zahlen Sie 119 USD pro Nacht, die Villa ist ab 2.100 USD buchbar.

Die Standard-Doppelzimmer sind mit extragroßem Bett, bodentiefen Fenstern, eleganter Ausstattung und Marmor-Badewanne ausgestattet. Die größerer Suiten bieten sind noch etwas luxuriöser: In den Badezimmern aus italienischem Marmor befindet sich ein zusätzlicher Fernseher. Vorhänge, Beleuchtung und Serviceruf sind per Touchscreen bedienbar. Die Gäste erhalten außerdem zusätzliche Services und Zugang zu einem exklusiven Pool-Deck. Die teuerste Art, im Wynn Las Vegas zu residieren, ist die Übernachtung in einer Fairway Villa: 300 Quadratmeter Fläche, Butler Service und Bevorzugung bei der Reservierung von Shows, Dinner und Spa sind nur einige der Luxus-Vorteile.

Wynn Las Vegas Kunst von Jeff Koons

Im Wynn ist bedeutende Kunst frei zugänglich – wie diese riesige Jeff Koons Installation “Tulips” aus Stahl

Pools & Spa im Wynn Las Vegas

Pool-Fans kommen im Wynn Hotel voll auf Ihre Kosten. Vom großen, idyllisch angelegten Haupt-Pool  können Sie eine lange Bahn direkt bis zum kleineren Pool schwimmen. Rundum befinden sich Cabanas, die mit Kühlschrank, Plasma-Fernsehern, Plüschsesseln und Sofas ausgestattet sind. Jacuzzis stehen ebenso zur Verfügung. Der abseits gelegene European Pool bietet auch für Damen die Möglichkeit, oben ohne die Sonne zu genießen. Im Wynn sind die Pools beheizt, sodass Sie auch bei kühleren Temperaturen schwimmen gehen können. Der gesamte Bereich ist nur für Erwachsene zugänglich.

Das Spa im Wynn Las Vegas war das erste, das fünf Sterne vom Forbes Travel Guide erhielt – und hat diese Auszeichnung seitdem jedes Jahr wieder gewonnen. Auf fast 3.500 Quadratmetern befinden sich 45 Behandlungsräume für Massagen, Schönheits- und Gesichtsbehandlungen. Es gibt getrennte Männer- und Frauenbereiche mit Sauna, Dampfbad, Duschen, Wasserbecken und Erlebnisduschen.

Wynn Casino

Auf einer Fläche von über 10.000 Quadratmetern bietet das Wynn Casino eine breite Auswahl der üblichen Spielmöglichkeiten: 1.800 Spielautomaten, 180 Tischspiele, 83 High-Limit-Automaten und -Videospiele. Bei den Tischspielen gibt es einige tischübergreifende Jackpots für Sidebets. Von der Größe her durchaus beeindruckend ist das Race and Sports Book mit einer 12 Quadratmeter großen Leinwand. Ein besonders spezielles Casino-Erlebnis finden Sie beim Island Gaming: Ein Outdoor-Spielbereich am Pool mit Bar und fünf Tischspielen rund um den Pool.

Unterhaltung & Shows

Im Wynn Theater zeigt das Hotel freitags bis dienstags um 19:00 und 21:30h Le Reve – The Dream. Die Show bietet Luftakrobatik, Artistik und Tanz – begleitet von Live Musik und beeindruckenden Special Effects. In dem ungewöhnlichen kreisförmigen Theater mit Pool und Unterwasserlabyrinth sitzt niemand mehr als 12 Reihen von der Bühne entfernt. Tickets sind ab 115,- USD zu haben. Darüber hinaus kommen immer wieder Topstars für Auftritte ins Wynn. 2018 war Diana Ross zu Gast, für 2019 war Robbie Williams zu Gast.

Bekannt ist das Hotel und Casino auch für den Lake of Dreams, einen 12.000 Quadratmeter großen See mit einem 12 Meter hohen Vorhang-Wasserfall. Gleich dahinter erhebt sich ein mit 1.500 Bäumen bewachsener Berg. Jeden Abend ab der Dämmerung bis 1:30h nachts verwandelt sich die Szenerie halbstündlich in den Schauplatz einer ungewöhnlichen Multimedia-Show.

Nachtclubs im Wynn Las Vegas

Auch für das Nachtleben muss das Wynn und das Schwesterhotel Encore nicht verlassen werden. Im renommierten XS Nachtclub legen weltbekannte DJs wie David Guetta, Alesso oder The Chainsmokers auf. Das Hotel selbst bezeichnet den Nachtclub als den „ohne Frage besten von Las Vegas“. Vom Flaschenservice auf der Tanzfläche bis zu Cabanas am Encore-Pool wird auch hier wieder ein exklusives Erlebnis geboten.

Ein weiteres Highlight ist der neue Club Intrigue mit Licht und Sound nach neuester Technik und einer  Fläche von 1.300 Quadratmetern. Auch hier sind immer wieder Stars zu Gast: Afrojack, Marshmello und RL Grime traten hier unter anderem schon auf.

Empfehlenswert ist auch der Encore Beach Club mit einer schön gestalteten Atmosphäre direkt an den drei Pools. Tanzen unter der Dusche oder auf den Daybeds und Chaiselongues eine Pause vom Feiern einlegen – alles möglich.

Wynn: Restaurants & Bars

Fine Dining

Alles vom Feinsten: Das gilt im Wynn auch hinsichtlich der Restaurants. Allein neun elegante Fine-Dining-Restaurants buhlen um die Gäste im Wynn und Encore mit den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Das Andrea’s ist ein beliebter Startpunkt, um das Abendprogramm einzuläuten. Der Koch serviert moderne, asiatisch angehauchte Küche. Im Cipriani stehen italienische, vor allem venezianische Gerichte auf der Speisekarte. Das Sinatra ist eine kulinarische Hommage an den großen Sänger mit modern interpretierter italienischer Küche.

Auch das Costa di Mare bietet mediterrane Gerichte: mit selbstgemachter Pasta und über vierzig Varianten vom frischen Fisch. Wer mit Blick auf den Lake of Dreams speisen möchte, ist im SW Steakhouse oder im Lakeside richtig. In Letzterem können Sie Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch und Geflügel auf unterschiedlichste Zubereitungs-Arten bestellen.

Herausragende asiatische Küche finden Gäste im Mizumi mit japanischen und im Wing Lei mit chinesischen Gerichten. Letzteres war das erste chinesische Restaurant in den gesamten USA, das einen Michelin-Stern erhielt. Frühstück, Lunch und Brunch können Sie im eleganten Tableau genießen, das gleich neben den privaten Wynn Tower Aufzügen liegt. Bei den Suiten und Villen ist das Frühstück hier inklusive.

Casual Eating

Darüber hinaus gibt es im Wynn und Encore auch eine Vielzahl von legeren Restaurants – vom All-you-can-eat-Buffet bis zur intimen Wein & Snack Bar. Das Buffet ist auf jeden Fall einen Besuch wert – allein schon wegen der 15 Live-Cooking-Stationen, wo Gäste sich alles Mögliche frisch zubereiten lassen können.

Bars im Wynn & Encore

Für den Start in die Nacht stehen im Wynn Hotel und im Schwesterhotel Encore zahlreiche Bars zur Auswahl. In der Eastside Lounge gibt es eine außergewöhnliche Art der Unterhaltung: Hier versuchen jeden Abend zwei talentierte Pianisten, sich im Spiel gegenseitig zu übertreffen. Nicht verpassen sollten Gäste des Wynn Hotels auch die Bar Parasol Down. Um dorthin zu kommen, fahren Sie von der Schwesterbar Parasol Up mit einem spiralartig hinabfahrenden Aufzug. Die auf- und abtanzenden, umgekehrten Sonnenschirme als Innendeko gaben der Bar ihren Namen. Schön sitzt man auch draußen mit Blick auf den Wasserfall und die dortigen halbstündlichen Shows.

Shopping im Wynn Las Vegas

Viele Wynn-Besucher kommen zum Shoppen hierher. Die Shopping-Zentren Wynn Esplanade, Encore Esplanade und Wynn Plaza Shops sind dabei vor allem für den gut gefüllten Geldbeutel gedacht. Designer-Läden wie Prada, Louis Vuitton, Cartier, Chanel oder Hermès sind hier ebenso zu finden wie Luxus-Juweliere oder Kunstgalerien. In der ganz neuen Wynn Plaza befinden sich auch ein Restaurant – das Cipriani – und ein Café mit Bio-Kaffee, feinen Tees, Frühstück und Lunch. Im Soulcycle, einem Indoor-Cycling-Fitnessstudio, können Sie etwas Gutes für Körper und Geist tun. Interessierte können die Räder vorab buchen.

Tagungsräume

Im Wynn Las Vegas und im Encore stehen gemeinsam auf über 24.000 Quadratmetern verschiedene Tagungsräume zur Auswahl: Darunter drei Ballsäle zwischen 1.900 und 4.600 Quadratmetern und 39 Konferenzräume. Von der High-Tech-Ausstattung über Blumenarrangements bis zum Catering kümmern sich die Teams des Hotels um alle Belange der Veranstalter. In den Business-Zentren stehen außerdem Leihgeräte und Büromaterialien bereit.

Heiraten im Wynn Las Vegas

Wer in Las Vegas besonders elegant heiraten möchte (und auf Geld wenig achten muss), findet im Wynn Hotel sicher den richtigen Ort. Drei Locations stehen für Trauungen zur Verfügung. Im Lavender Salon haben 130 Gäste Platz. Der Lilac Salon ist mit 60 Plätzen etwas intimer. Und auf dem superromantischen Primrose Court kann das Brautpaar sich unter freiem Himmel trauen, mit insgesamt 100 Sitz- oder 70 Stehplätzen. Je nach Geschmack und Budget wählen Paare aus verschiedenen Hochzeitspaketen – von der einfachen Variante „Love Affair“ für etwa 6.000 USD bis zur „Elegant Affair Ceremony“ für etwa 29.000 USD – jeweils inklusive Übernachtung.

Parken

Angenehm für Hotelgäste: Sowohl das Selbstparken als auch das Valet-Parken ist für sie im Wynn Las Vegas kostenlos. Wer kein Hotelgast ist, aber mehr als 50 USD am Tag im Resort ausgibt, kann sich das Parkticket validieren lassen und zahlt ebenfalls nichts. Für alle anderen gelten folgende Parkgebühren:

Selbstparker/Valet Parken

  • kostenlos

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Sterne: *****

Zimmeranzahl: 2.716

Casinogröße: etwa 10.000 Quadratmeter

Resort Fee:  45 USD plus Steuern pro Zimmer und Tag

  • Parken für Hotelgäste kostenlos
  • Highspeed WLAN gegen Gebühr (bei der Fairway Villa inklusive)
  • Business Center: Verleihservice gegen Gebühr, Versand, Büromaterialien
  • Early Check-in und Late Check-out nach Absprache möglich
  • Mobile Check-out möglich

2 Antworten

  1. Chris sagt:

    Erst einmal: Wirklich schönes Fotos vom Wynn Hotel. Aber ein Hinweis – Parkgebühren im Wynn Las Vegas gibt es nicht mehr.

    • Hi Chris, danke für den Hinweis. Habe das gerade einmal geprüft. Auf der Seite des Wynn heißt es jetzt wirklich: Das Selbstparken und das Valet-Parken in unserem Resort ist für alle Besucher kostenlos, ohne Einschränkung. Ich habe das soeben korrigiert. Mehr neue Inhaber und damit auch mehr Konkurrenz am Strip scheint zu helfen. 😉 Aber dafür wurden die Wynn Resort Fees 2020 von 39,- USD auf 45,- USD erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.