Caesars Palace

Caesars Palace *****

Das Caesars Palace Hotel & Casino ist eines der besten Adressen für einen Aufenthalt in Las Vegas. Das bereits 1962 eröffnete Luxus-Hotel im altrömischen Stil erlangte seinen Ruhm unter anderem für das mit über 4.000 Plätzen große Theater Colosseum, wo regelmäßig Stars wie Celine Dion, Elton John oder Shania Twain gastieren. Darüber hinaus diente das Hotel Caesars Palace bereits mehreren erfolgreichen Kinofilmen als Kulisse, darunter Rain Man, Hangover und Hangover 3. Dank ständiger Erweiterungen und Renovierungen zählt das Caesars Palace trotz seines hohen Alters immer noch zu den schönsten Hotels in Sin City. Allerdings musste das Unternehmen hinter dem Hotel-Kasino, Caesars Entertainment, bereits mehrmals Insolvenz anmelden – konnte bisher jedoch gerettet werden.

Caesars Palace and Las Vegas Strip

Das gesamte Ausmaß des Caesars Palace erkennt man erst von oben. Vorne die Ausläufer des Bellagio Hotels, rechts der Las Vegas Strip, hinten das Mirage Hotel.

Lage des Hotels

Der Komplex des Caesars Palace befindet sich mitten auf dem Strip: Südlich liegt das Bellagio nur wenige Gehminuten entfernt, nördlich ist das Mirage in nur sieben Minuten zu Fuß zu erreichen. Auch viele andere Attraktionen liegen in unmittelbarer Nähe wie beispielsweise das Madame Tussaud’s oder die Outdoor Gondola Rides. Zum McCarran International Airport benötigen Sie mit dem Auto nur zehn Minuten.

Suiten & Zimmer im Caesars Palace Hotel

Mit fast 4.000 Zimmern, Suiten, Penthouse-Suiten und Villen ist das Caesars Palace in Las Vegas eines der größten Hotelkomplexe. Gäste können dabei zwischen den sechs Hotel-Türmen wählen – unter anderem dem Nobu, der Hollywood-Star Robert deNiro gehört. Das Hotel Nobu bietet besonders luxuriöses Wohnen in einem der 181 Zimmer oder 18 Suiten im japanischen Stil. Empfehlenswert ist auch der 2012 eröffnete Octavius Tower mit besonders moderner technischer Ausstattung. Gäste können über eine App direkt mit der Rezeption oder dem Zimmerservice in Verbindung treten und über einen MediaHub lassen sich per Plug&Play Inhalte vom mobilen Gerät direkt auf den 42-Zoll-Fernseher übertragen.

Spa & Pools

Zwei Hektar Poollandschaft auf drei Ebenen mit insgesamt acht Pools – das ist der Garden of the Gods im Caesars Palace. Die Gestaltung ist mit zahlreichen antik anmutenden Statuen und Fontänen ganz dem Thema des Hotels verpflichtet. Für Gäste des Caesars Palace und des Nobu Hotels ist der Eintritt frei. Ein Daybed kostet je nach Pool zwischen 50 und 200 USD, eine luxuiröse Cabana zwischen 200 und 350 USD.

Für Entspannung auch bei schlechterem Wetter sorgen die Qua Baths, der Spa-Bereich des Caesars Palace. Auf über 4.600 Quadratmetern können Gäste hier zahlreiche unterschiedliche Wellness-Behandlungen buchen. Es gibt außerdem ein Römisches Bad und den Arctic Ice Room, in dem es tatsächlich schneit! Die Qua Baths haben bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten und zählen zu den besten Spas in den USA. Berühmt ist auch der Salon COLOR gleich neben dem Wellness-Bereich. Hier ließen sich schon zahlreiche Stars behandeln – darunter Paris Hilton und LeAnn Rimes.

Caesars Palace Casino

Das Casino des Hotels Caesars Palace bietet auf etwa 15.000 Quadratmetern alles, was das Spielerherz begehrt: von Slot-Maschinen über klassische Tischspiele bis hin zu modernen Videospielen. Doch auch wer nicht spielen möchte, der sollte das Casino auf jeden Fall einmal gesehen haben. Wie im gesamten Komplex beeindrucken hier die Architektur und die detailverliebte Einrichtung im römischen Stil. Allerdings ist das Casino durch die schiere Größe sehr unübersichtlich. Nehmen Sie sich für einen Besuch ausreichend Zeit.

Unterhaltung & Shows im Caesars Palace

Ebenso ein Muss bei einem Las Vegas Besuch: eine Show im Colosseum, dem imposanten Theater des Caesars Palace. Hier geben sich die Weltstars die Klinke in die Hand: Beispielsweise Celine Dion, Rod Steward, Elton John, Mariah Carey und Christina Aguilera. Einige der Künstler kommen auf ihren Touren hier vorbei, andere halten regelmäßige Shows ab. Auch Comedy-Stars wie Jerry Seinfeld oder Jeff Dunham sind hier häufig zu Gast.

Für gute Unterhaltung sorgt auch die Show Absinthe, die der Betreiber selbst als „Karneval für Erwachsene“ bezeichnet – eine fantasievolle Show voller ungewöhnlicher Protagonisten. Die Show ist im Vergleich zu den Theatervorstellungen mit 600 Zuschauern sehr intim. Im sogenannten Gossy Room gibt es darüber hinaus noch Pop vom Feinsten zu hören und zu sehen: Matt Goss mit seiner Band und sexy Backgroundtänzerinnen.

Nachtclubs

Auch den feierwütigen Las Vegas Besuchern hat das Caesars Palace etwas zu bieten. Im knapp 7.000 Quadratmeter großen, eleganten Nachtclub Omnia  legen bekannte DJs wie Calvin Harris und Kaskade auf. Die Terrasse des Clubs ist ebenso sehenswert, von hier haben Besucher einen guten Blick auf den Strip. Gäste des Hotels erhalten an Donnerstagen und Sonntagen freien Eintritt ins Omnia.

Bars & Restaurants im Caesars Palace Hotel

Wer beim Essen eine große Auswahl schätzt, sollte das sogenannte Bacchanal Buffet ausprobieren. Dieses wurde von USA Today zum besten Buffet in Las Vegas gekürt. Gäste wählen hier aus den Spezialitäten von neun Restaurants, über 500 Gerichte der unterschiedlichsten kulinarischen Richtungen stehen zur Auswahl. Die meisten Speisen werden dabei vor den Augen der Gäste zubereitet.

Darüber hinaus befinden sich im Caesars Palace unter anderem noch ein asiatisches Nudelhaus, ein Steakhaus, mehrere Grillrestaurants, das japanisch orientierte und exklusive Nobu, ein urtypischer Italiener sowie ein französisches Sternerestaurant.

Mehrere Bars komplettieren das riesige Angebot im Komplex des Caesars Palace. Herauszuheben sind hier vor allem die Bar Apostrophe, die mit kreativen hauseigenen Cocktails aufwartet, sowie die Seahorse Lounge mit einem riesigen Aquarium in ihrer Mitte. In der Shadow Bar mixen weltberühmte Bartender ihre Cocktails und Tänzer hinter LED-Bildschirmen sorgen für Unterhaltung.

Shopping

Wer in Las Vegas shoppen gehen möchte, ist in den Forum Shops des Caesars Palace genau richtig. Auf insgesamt über 62.000 Quadratmeter finden sich vor allem Luxus- und Designergeschäfte wie Louis Vuitton, Versace, Giorgio Armani, Valentino oder Gucci. Dabei setzt das Shopping Center das Flair des Hotels mit seinem eleganten, antiken Stil fort. Hier gibt es auch ein riesiges Aquarium und eine beeindruckende Wassershow mit dem Namen Fall of Atlantis zu sehen.

Wer es etwas gemütlicher mag, geht zum Shopping in die Appian Way. Hier finden Sie Bekleidung, Geschenke, Kunst, Schmuck und mehr. Sehenswert ist die lebensgroße Nachbildung der David-Statue von Michelangelo.

Caesars Palace: die Tagungsräume

Für Business-Meetings, Messen oder andere Veranstaltungen bietet das Caesars Palace in Las Vegas ideale Bedingungen. Zum einen werden Ihre Gäste es schätzen, in einer so weltberühmten Lokalität zu sein. Zum anderen stehen auf fast 28.000 Quadratmeter Räumlichkeiten in den verschiedensten Größen und mit unterschiedlichen Ausstattungen zur Verfügung. Auch imposante Ballsäle können Sie hier mieten. Das Caesars Palace ist dabei für seinen exzellenten Service bekannt – hier werden Sie bis ins Detail bei Ihren Planungen unterstützt.

Heiraten im Caesars Palace

Heiratswilligen stehen im Caesars Palace diverse Locations für ihre Traumhochzeit zur Auswahl:

  • Der Juno Garden mit seiner tropischen Bepflanzung und Platz für bis zu 100 Gäste
  • Der blühende Venus Garden mit Platz für bis zu 114 Gäste
  • Die Kapelle Classico mit zahlreichen Kerzenleuchtern und beeindruckender Glasmalerei mit Platz für bis zu 196 Gäste
  • Die intime Kapelle Romano für eine Trauung ganz im römischen Stil mit Platz für bis zu 35 Gäste
  • Die märchenhaft-romantische Kapelle Tuscana mit Platz für bis zu 80 Gäste

Parken

Wie in Las Vegas üblich, können Sie auch im Caesars Palace zwischen Self Parking und Valet Parking wählen. Entscheiden Sie sich dafür, selbst zu parken, ist die erste Stunde kostenfrei. Danach wird eine Gebühr fällig. Bei Hotelgästen des Caesars ist in dieser Gebühr auch das Parken in anderen Häusern von Caesars Entertainment inklusive – dazu gehören beispielsweise Planet Hollywood, das Hotel LINQ und das Flamingo Las Vegas. Ihr Zimmerschlüssel des Caesars Palace ermöglicht Ihnen den Zugang.

Für 24 Stunden Self Parking zahlen Sie im Caesars Palace Hotel derzeit 15 USD, das Valet Parking für den gleichen Zeitraum kostet 23 USD.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Sterne: *****

Zimmeranzahl: 3.960

Casinogröße: 15.000 Quadratmeter

Resort Fee:  39$ plus Steuern pro Zimmer und Tag

  • WLAN in allen Zimmern verfügbar
  • Freier Eintritt ins Fitnesscenter
  • Business Center
  • Express Check-in & Check-out
  • Concierge-Service
  • Limo- oder Towncar-Service möglich

2 Antworten

  1. 15. März 2014

    […] zu Terrance Watanabe. Er verzockte im Jahr 2007 insgesamt 127 Millionen Dollar in den Kasinos Caesars Palace und Rio All-Suite Hotel. Davon zahlte er 112 Millionen direkt, weigerte sich jedoch, die letzten […]

  2. 5. Januar 2018

    […] für weitere zwei Jahre verlängert. Céline Dion ist schon seit 2003 mit kurzen Unterbrechungen im Caesars Palace live sehen und auch Jennifer Lopez tritt derzeit regelmäßig auf. The Show must go […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.