Jan Rouven – ein deutscher Illusionist räumt in Las Vegas ab

Jan Rouven hat sich als Magier mit seiner Las Vegas Show zum Superstar entwickelt – und das weitestgehend von der deutschen Presse unbemerkt. Nachdem Jan Rouven, der mittlerweile seine eigene Show im legendären Tropicana Hotel Las Vegas besitzt, im letzten Jahr bereits der Merlin Award “Illusionist of the Year 2014” gewonnen hat, wurde er jetzt beim Voting des durchaus renommierten Las Vegas Reiseführers “The Best of Las Vegas” in der Kategorie Magic Show, Arts & Entertainment zum Sieger gewählt.

Jan Rouven Show Las Vegas Porträt

Jan Rouven ist mit seiner Show “Illusions” im Las Vegas Hotel Tropicana mächtig erfolgreich.

Damit verwies er den legendären David Copperfield auf die Plätze, der in der Abstimmung den dritten Platz erhielt. Überhaupt legt der deutsche Magier in Las Vegas eine Bilderbuchkarriere hin. Nach einem kleineren sechsmonatigen Engagement im Clarion Hotel & Casino bekam er bereits direkt im Anschluss eine eigene Show im Starlite Theater des klassischen Riviera Hotels am Strip.

Jan Rouvens neue Las Vegas Show im Tropicana

Seit November 2014 ist Jan Rouven mit seiner eigenen Show “Illusions” im Tropicana Hotel unter Vertrag. Das Theater ist noch einmal deutlich größer und umfasst knapp 1.200 Plätze – damit scheint der in Frechen geborene Rheinländer bereits dem Magierolymp sehr nahe zu kommen. Siegfried von legendären Magierduo Siegfried und Roy zählt in Las Vegas bereits zu seinen engen Vertrauten und Freunden und berät den erst 1980 geborenen Jan Rouven. Gleichzeitig scheint der deutsche Akzent im Englisch des Illusionisten beim amerikanischen Publikum besonders beliebt zu sein, überhaupt gilt Jan Rouven als sehr bodenständig und publikumsnah. Bis heute widmet sich der Magier auch nach der Show noch regelmäßig seinem Publikum im Foyer des Theaters, macht Fotos und unterhält sich.

Wir wünschen Jan auf diesem Wege weiterhin wahnsinnig viel Erfolg – die Show hat in der Las Vegas Presse Bestnoten erhalten und gehört damit definitiv zum Pflichtprogramm für jeden deutschsprachigen Las Vegas Besucher.

Seine Insidertipps für Las Vegas lest ihr exklusiv im Jan Rouven Interview.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 20. Mai 2015

    […] Hotels jederzeit ausgecheckt werden – gezahlt wird nur bis zum Checkout). Für den Deutschen Magier Jan Rouven wurde das Riviera Hotel jedoch in den letzten Jahren mit der ersten eigenen Show das Sprungbrett […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: