Hangover 1

Hangover ist eine sehr kurzweilige Komödie, in der ein angehender Bräutigam (Doug), seine zwei besten Freunde (der frustrierte Lehrer Phil und Stuart, ein von seiner Freundin an der kurzen Leine gehaltener Zahnarzt) sowie der Schwager des Bräutigams (Alan) für den Junggesellenabschied einen Tag nach Las Vegas aufbrechen.

Im Film Hangover 1 - der Abend beginnt auf dem Dach des Caesars Palace Las Vegas

Im Film Hangover 1 – der Abend beginnt auf dem Dach des Caesars Palace Las Vegas

Nach der Ankunft im Hotel wird der Abend auf dem Dach des Caesars Palace mit einem Glas Jägermeister begonnen. Stille. Am nächsten Morgen wachen Phil, Stuart und Alan in einer völlig verwahrlosten Suite auf. Der Bräutigam ist verschwunden, im Badezimmer befindet sich ein Tiger, ein schreiendes Baby ist im Schrank, außerdem fehlt Stuart ein Schneidezahn – und keiner kann sich erinnern, was in der letzten Nacht passiert ist. Ein aufregende und urkomische Suche nach dem Bräutigam und Erinnerungen an die letzte Nacht beginnt.

 

Detaillierte Rezension zu Hangover 1 (Achtung: Spoiler)

Doug bricht mit seinen beiden engen Freunden Phil und Stuart (Stu) sowie seinem schrägen Schwager Alan zwei Tage vor seiner Hochzeit nach Las Vegas auf, um seinen Junggesellenabschied zu feiern. Für die Fahrt von Los Angeles nach Las Vegas bekommen sie vom Schwiegervater des Bräutigams standesgemäß einen Mercedes Cabrio Oldtimer zur Verfügung gestellt. Beim Check-in im Caesars Palace Hotel kommt es zur Diskussion – Phil findet eine einfache Suite für den Abend nicht angemessen.

Check-in Desk im Caesars Palace Las Vegas

Hangover 1 Check-in: Desk im Caesars Palace Las Vegas (von links: Alan, Phil, Stu und der Bräutigam Doug)

Er setzt sich durch und sie mieten für die eine Nacht eine Villa-Suite für 4.200 Dollar. In der Suite bereiten sich die vier auf den Abend vor. Stu hat seiner Freundin Melissa nichts vom Junggesellenabschied in Las Vegas erzählt, sie glaubt, der Abend finde an einem ruhigen Weinberg statt und so erfindet Stu im Telefonat an diesem Abend eine Geschichte um die Lüge aufrecht zu erhalten.

Der Ausblick aus einer Villa-Suite im Caesars Palace in Las Vegas in Hangover 1

Der Ausblick aus einer Villa-Suite im Caesars Palace in Las Vegas in Hangover 1

Im Anschluss an das Telefon offenbart Stu den drei Mitreisenden einen Verlobungsring und kündet an, um die Hand von seiner Freundin Melissa anhalten zu wollen. Phil ist fassungslos, hat Melissa Stu doch erst kürzlich mit einem Barkeeper auf einem Kreuzfahrtschiff betrogen. Die vier beschließen endlich in den Abend zu starten. Phil führt die Gruppe auf das Dach des Hotels, wo mit einem atemberaubenden Ausblick nach ein paar warmen Worten der Junggesellenabschied in Las Vegas endlich beginnen soll. Schnitt.

Phil, Stu und Alan wachen in der völlig verwahrlosten Suite des Caesars Palace auf, der Bräutigam ist verschwunden – keiner der drei hat Erinnerungen, was in der letzten Nacht wirklich vor sich gegangen ist. Im Badezimmer befindet sich ein ausgewachsener Tiger, Stu fehlt ein Schneidezahn, Phil trägt ein Armband aus der Aufnahme einen Krankenhauses. Während sich die drei in ihrer Suite noch aufrappeln, fängt auch noch ein Baby im Wandschrank an zu schreien – ein hässliches Chaos, ein Kater, ein Filmriss, der totale Hangover. Sie nehmen das Baby mit und versuchen beim Frühstück am Pool des Caesars Palace mit dem leeren der eigenen Taschen zumindest einige Bruchstücke des gestrigen Abends zu rekonstruieren. Sie beschließen, zuerst im Krankenhaus die Spur des gestrigen Abends wieder aufzunehmen. Als sie sich vom Parkservice ihr Auto bringen lassen, bekommen sie auch noch einen Polizeiwagen anstatt ihres silbernen Mercedes vom Parkservice gebracht. Kurzerhand nehmen sie den Polizeiwagen und fahren damit direkt zum Krankenhaus. Ein Arzt erzählt, dass Phil nur wegen ein paar leichteren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde – aber im Blut wurde Flunitrazepam gefunden besser bekannt als K.-o.-Tropfen und so erklärt sich zumindest schon einmal der Gedächtnisverlust, aber es bleibt die Frage, wer die vier gleichzeitig betäuben konnte. Abschließend erklärt der Arzt noch, dass die vier berichtet hätten, sie wären gerade von einer Hochzeit in der “Best Wedding Chapel” gekommen. Die Schnitzeljagd geht also weiter.

Hangover - Best Little Wedding Chapel

Die kleine Kirche/Kapelle “Best Little Wedding Chapel” aus Hangover 1 wurde extra für den Film gebaut, im Hintergrund ist der Turm des Stratosphere Hotels zu erkennen

Bei der Kirche erfährt Stu, dass er letzte Nacht Jade geheiratet hat, eine ihm unbekannte Stripperin. Die drei erklären dem Mitarbeiter der Kirche in kurzen Sätzen, was in der letzten Nacht passiert ist und dass die Ehe schnell annulliert werden werden muss – dafür ist jedoch auch die Unterschrift von Jade notwendig. Just im Moment des Aufbruchs zu Jade tauchen bewaffnete Männer auf und greifen das Trio an, ihnen gelingt es jedoch mit dem stark beschädigten Streifenwagen zu fliehen. Jade entpuppt sich als sehr hübsche Stripperin und ist überglücklich, als sie Alan, Phil und ihren neuen Mann Stu sieht – das Baby gehört ihr und damit ist ein weiteres Teil des Puzzles gelöst. Bei der Unterhaltung in Jades Wohnung stürmt die Polizei das Zimmer – die drei werden festgenommen und landen auf der Wache. Die Polizisten geben ihnen ein Chance aus der recht aussichtslosen Situation zu entkommen (schließlich haben sie einen Streifenwagen geklaut), indem sie sich “freiwillig” für eine Schulklasse als Versuchsobjekte für Elektroschocker bereitstellen. Alan, der einen der Jungen einige Minuten zuvor provoziert hat, muss mit besonders vielen Schmerzen bezahlen…

Der Mercedes ist bei der Auslösung wider erwarten komplett unversehrt geblieben. Die drei fahren wieder in Richtung Hotel und stoppen auf einem Parkplatz, um den nächsten Schritt zu diskutieren als sie Geräusche aus dem Kofferraum hören. Voller Vorfreude in der Hoffnung endlich auch den verschollenen Bräutigam gefunden zu haben öffnen sie den Kofferraum. Heraus springt jedoch nur der wütende Asiate Mr. Chow, der die drei mit einer Brechstange niederschlägt und nackt das Weite sucht. Noch am Boden gesteht Alan, dass er in der letzten Nacht die Drogen in den Jägermeister gemischt hat, es sollte sich dabei jedoch nicht um K.-o-Tropfen, sondern um Ecstasy handeln. Die drei fahren zurück in die Suite des Hotels. Auf dem Hotelzimmer wartet jedoch bereits Mike Tyson am Piano (gespielt von Mike Tyson selbst). Er schlägt Alan nieder und verlangt, dass sein Tiger sofort wieder zu seiner Villa zurückgebracht wird. Mit den übrigen Tabletten der letzten Nacht und einem Steak bewaffnet schaffen es Alan, Stu und Phil wirklich den Tiger wieder zurück zur Villa von Tyson zu bringen – der Tiger ist auf dem Weg jedoch zu früh aufgewacht und hat den Innenraum des Mercedes total verwüstet.

Auf dem Rückweg zum Hotel wird das Auto der drei plötzlich von einen größeren Fahrzeug gerammt. Heraus springen die zwei Männer, die das Trio bereits bei der Kirche angegriffen haben, angeführt von Mr. Chow. Auf dem Rücksitz des großen Fahrzeugs sitzt eine Person, gefesselt und mir einer Tüte über dem Kopf. Mr. Chow erklärt, dass sei ihr Freund und sie hätten ihm einen Abend zuvor beim gemeinsamen Glücksspiel Spielchips im Wert von 80.000 Dollar gestohlen – die will er zurück, wenn sie ihren Freund wiedersehen wollen. Dir drei rasen zurück in das Hotel, wo sie das gesamte Zimmer auf den Kopf stellen, um die vermissten Spielchips zu finden. Dabei fällt Alan ein Buch über Karten zählen beim Black Jack wieder in die Hände, das er mit nach Las Vegas gebracht hat – das scheint die einzige und letzte Chance zu sein, das verlorene Geld zu beschaffen.

City Center während der Dreharbeiten Hangover 1 noch im Bau

Das City Center Las Vegas war während der Dreharbeiten von Hangover 1 noch im Bau – Der Ausblick von Jades Wohnung

Sie fahren in das Riviera Casino und Alan gelingt es wirklich beim Black Jack aus 10.000 Dollar über 82.000 Dollar zu machen. Sie fahren in die Wüste zum Treffpunkt mit Mr. Chow. Nachdem sie das Geld übergeben und vermeintlichen den Bräutigam endlich wiedergefunden haben, fällt auf, dass sich unter der Tüte ein anderer Doug befindet – der Doug, der Alan die falschen Drogen verkauft hat. Er beteuert, es sei keine Absicht gewesen und er habe aus Versehen die Tütchen verwechselt. Nach der Diskussion mit dem Drogendealer Doug hat Stu einen Geistesblitz – er vermutet Doug, den Bräutigam, auf dem Dach Hotels, wo ihr Abend begonnen hatte. Sie wollten ihm möglicherweise einen Streich spielen und haben ihn in der Nacht auf seiner Matratze auf das Hoteldach getragen.

Auf dem Dach des Hotels finden sie letztendlich den Bräutigam. Doug hat starken Sonnenbrand ist aber sonst wohlauf. Weil in der kurzen Zeit kein Flug mehr buchbar ist entscheiden sich die Alan, Phil, Stu und Doug mit dem Auto zurück nach Los Angeles zur Hochzeit zu fahren. Sie schaffen es, sich während der Fahrt noch umzuziehen und erreichen in letzter Minute die Hochzeit. Während der Hochzeitsfeier trennt sich Stu von seiner drakonischen Freundin – bereits in Las Vegas hatte er entschieden sich mit Jade noch einmal auf ein echtes Date zu treffen. In den letzten Zügen der Hochzeitsfeier sitzen Phil, Stu und Doug noch einmal zusammen, Alan stößt dazu und hält eine kleine Digitalkamera in der Hand, die er im Auto gefunden hat. Die Freunde entschließen sich die Fotos vor dem Löschen nur ein einziges Mal anzusehen, um die letzten Erinnerungslücken der Nacht zu schließen. Die Fotos werden während des Abspanns gezeigt und halten noch diverse Überraschungen parat…

Bewertung von Hangover 1

Hangover ist lustig – verdammt lustig. Auch wenn die Ausschweifungen im modernen Las Vegas wahrscheinlich ernsthaftere Konsequenzen haben würden, ist der Film in sich glaubwürdig und sehr abwechslungsreich. Mehrere kleine Nebenstränge lassen das Puzzle, dass das Wolfsrudel lösen muss, zwischendurch wieder größer und schwieriger werden. Dadurch wird die Handlung nicht vorhersehbar und bleibt spannend und wechselhaft bis zum Schluss. Die Musik greift auf viele Genres zurück und lässt viele Szenen noch eindrucksvoller Wirken. Mögen in Las Vegas noch viele weitere Junggesellenabschiede werden wie dieser.

Hier erfahrt ihr, ob der zweite Teil Hangover 2 an dieses grandiose Werke anknüpfen kann.

Wie hat Dir der Film gefallen? Schreibe jetzt Deine Bewertung in unsere Kommentare.

Hangover Soundtrack

Der Soundtrack des Films – in diesem Fall konkreter die Musikauswahl zu den einzelnen Szenen (warum das beim Hangover Film ganz und gar nicht dasselbe ist, wird gleich noch erläutert) wurde in den Kritiken als gelungen und abwechslungsreich bewertet. Der Original Soundtrack enthält die folgenden 12 Titel.

Die Original Hangover Soundtrack Titelliste von Decca (Universal Music) enthält jedoch lediglich die folgenden zwölf Songs:
1. It’s Now Or Never by El Vez
2. Thirteen by Danzig
3. Take It Off by The Donnas
4. Fever by The Cramps
5. Wedding Bells (Are Breaking Up That Old Gang Of Mine) by Gene Vincent
6. In The Air Tonight by Phil Collins
7. Stu’s Song by Ed Helms
8. Rhythm And Booze by Treat Her Right
9. Iko Iko by The Belle Stars
10. Three Best Friends by Zach Galifianakis
11. Ride The Sky II by Revolution Mother
12. Candy Shop by Dan Finnerty

Das wurde jedoch national wie international stark kritisiert, weil gemäß der Fangemeinde viele Titel, die die Handlung wesentlich unterstreichen, nicht auf dem Soundtrack enthalten sind. Einige Fans haben aus aus Frustration über den original Hangover Soundtrack eine vollständige Liste zusammengetragen.

Inoffizielle Titelliste für den Hangover Soundtrack:
1. Eröffnung “It’s Now Or Never” by El Vez
2. Vorspann “Thirteen” by Danzig
3. Fahrt nach Las Vegas “Take It Off” by The Donnas
4. Ankunft in Las Vegas “Can’t Tell Me Nothing” by Kanye West
5. Auf dem Caesars Palace HotelzimmerLive Your Life” by T.I.
6. Gang zum Fahrstuhl “Who Let The Dogs Out” by Baha Men
7. Sonnenaufgang “Yeah!” by Usher
8. Aufwachen im Hotelzimmer “Fever” by The Cramps
9. Frühstück am Pool “What Do You Say?” by Mickey Avalon
10. Hochzeitskapelle “Wedding Bells” by Gene Vincent
11. Mike Tyson “In The Air Tonight” by Phil Collins
12. Am Klavier “Stu’s Song” by Ed Helms
13. Tigertransport “Rhythm And Booze” by Treat Her Right
14. Suche nach der Handtasche “Grandma’s Hands” by Bill Withers
15. Rolltreppe “Iko Iko (Rain Man)” by The Belle Stars
16. Black Jack Karten zählen im Riviera CasinoJoker And The Thief” by Wolfmother
17. Zur Geldübergabe in der Wüste “Three Best Friends” by Zach Galifianakis
18. Fahrt zur Hochzeit “Ride The Sky II” by Revolution Mother
19. Hochzeitsparty 1 “Candy Shop” by Dan Finnerty
20. Hochzeitsparty 2 “Fame” by The Dan Band
21. Abspann “Right Round” by Flo Rida

 

Bewertung des Las Vegas Blogs:


Infos und Darsteller von Hangover 1:
Hangover Kinostart in Deutschland: 23. Juli 2009
Länge: 100 Minuten
Darsteller in Hangover 1: Justin Bartha, Bradley Cooper, Jeffrey Tambor, Mike Tyson, Heather Graham, Zach Galifianakis, Ed Helms, Ken Jeong, Rachael Harris
Regie: Todd Phillips
Drehbuch: Jon Lucas, Scott Moore

Schreibt uns jetzt Eure Meinung und Bewertungen zum Film in die Kommentare.

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: