Hat das Gansevoort Las Vegas Hotel den schönsten Pool der Stadt?

Mitten auf dem Strip entsteht derzeit aus dem in die Jahre gekommenen und seit Februar diesen Jahres geschlossenen Bill’s Gamblin‘ Hall and Saloon  für 185 Millionen Dollar das brandneue Gansevoort Las Vegas Hotel. Wer schon einmal in dem New Yorker Hotel von Gansevoort eine Nacht verbringen durfte weiß, dass die Betreiber ihr Handwerk verstehen. Von den meisten heiß ersehnt werden dürfte jedoch derPool auf dem Dach, der wegen der exzellenten Lage des Hotels, Tag und Nacht einen fabelhaften Ausblick über den Strip liefern dürfte. Spätestens seit dem Kinofilm Hangover 1 sehnen sich normalsterbliche Las Vegas Besucher nach einem Abend auf dem Dach eines Hotels mit einem fabelhaften Cocktail in der Hand. Ein Dach eines Las Vegas Hotels ist nur leider normalerweise nicht so leicht zugänglich ist, wie der Film vermuten lässt. Nach der derzeitigen Baufortschritt kann sich voraussichtlich ab dem Frühjahr 2014 jeder von dem Ausblick selbst überzeugen.

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. 4. November 2013

    […] wollte gemeinsam mit der Gansevoort Gruppe das Projekt verwirklichen, der Las-Vegas-Blog berichtete bereits. Parallel war Caesars auch an einem Projekt in Boston Massachusetts beteiligt bei dem über eine […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: